Ensemble Laetare


Andrea Fessmann Letzing

AndreaLetzingDie gebürtige Tölzerin studierte Gesang an der Hochschule für Musik in München, Italienischen "Bel Canto" Stil bei Johannes R. Libal, Wien und Dirigieren bei Prof. Michael Gläser. Ihre Schwerpunkte als Gesangssolistin liegen in den Bereichen Oratorium und Lied. Sie ist Mitglied im Konzertchor des Bayerischen Rundfunks und leitet als Dirigentin zwei renommierte Vokalensembles. Daneben ist Andrea Letzing als dipl. Gesangspädagogin, Stimmbildnerin und Lehrbeauftragte für F.M. Alexander Technik an der Hochschule für Musik und Theater, München, tätig. 


Klaus Fessmann


KlausFessmannDer in Nürtingen geborene Klaus Fessmann ist Pianist, Komponist und KlangKünstler. Er ist Professor für Komposition an der Universität Mozarteum Salzburg. Klaus Feßmann studierte an der Musikhochschule Stutgart (Klavier/Komposition), schloß mit dem Staatsexamen in Schulmusik und Germanistik (Universität Stuttgart) ab, studierte Komposition bei Erhard Karkoschka und Musikwissenschaft bei Hans-Heinrich Eggebrecht. Nach dem Studium wurde er Dozent für Musiktheorie an der Musikhochschule Stuttgart. 1997 erhielt er einen Ruf an eine der renommiertesten Musikuniversitäten, das Mozarteum in Salzburg. Seit 20 Jahren entwickelt er die Musik aus den Steinen mit Konzerten, Workshops, Film- und Fernsehauftritten im In- und Ausland.


Georg Baum

GeorgBaumMag. Georg Baum, Konzertharfenist, Komponist und Pädagoge lebt und arbeitet in Wien und Basel. Er schloss seine Studien am "Franz Schubert Konservatorium Wien" 1997 mit Auszeichnung ab. Konzerte, Rundfunk-, Film- und Fernsehaufzeichnungen führen ihn seit seiner Studienzeit als gefragten Solisten und Begleiter renommierte Kolleginnen und Kollegen durchs In- und Ausland. Klassisch ausgebildet an der Konzertharfe, schlägt sein Herz auch für den ältesten der europäischen Harfentypen, die keltische Harfe. Mit ihrem sphärischen Klang fasziniert, durchdringt und bewegt sie jeden.

     

bgl37